Adlerweg Etappe 92 - Tirolisch-Bayerische Almenrunde

Walchsee-Rettenschöss

Wegbeschreibung

Die Nachbardörfer Walchsee und Kössen liegen auf dem Adlerweg überraschenderweise eine 8-Stunden-Etappe voneinander entfernt. Ausdauernde erwandern dieses schöne Stück in einem Tag. Wer Zeit hat, macht es sich in dieser bukolischen Gegend gemütlich und übernachtet auf halbem Weg in der Priener Hütte.

Aus dem Ortszentrum von Walchsee geht man in nord-westlicher Richtung in die Schwemm, die größte noch erhaltene Moorlandschaft Nordtirols. Kurz vor dem Golfplatz biegt man in nördlicher Richtung ab und folgt den Schildern Richtung Wandberg: Über die Hitscheralm geht man hinauf zur Wandberghütte, weiter über die Staatsgrenze zur Ackeralm und zur Priener Hütte. Von hier geht es auf einem Steig weiter zum höchsten Punkt der Wanderung, dem Breitenstein mit 1661 m. Jenseits des Gipfels folgt man den Schildern Richtung Kössen und Karalm und steigt über die Edernalm ins Tal ab.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Adlerweg Etappe 92 - Tirolisch-Bayerische Almenrunde