Wandern in Rauris

Grubereck - Panoramaberg

Rauris

Wegbeschreibung

Zunächst auf einem markierten Weg über Wiesen und durch den Wald auf den Westrücken und weiter zum Grubereck.

Abstieg über den Südostrücken, der sich aber bald nach Osten wendet - man verlässt den Rücken und steigt nach Süden in Richtung Karalm ab - knapp oberhalb der Alm wendet man sich nach rechts und erreicht auf einem guten Weg die Straße nach Hinterschriefling - auf dieser erreicht man den Ausgangspunkt.

Von der Karalm besteht auch die Möglichkeit durch das Geißbachtal nach Rauris abzusteigen.

Empfohlene Ausrüstung: Normale Wanderausrüstung, gutes Schuhwerk; auf dem Wiesenweg sind auch Wanderstöcke von Vorteil

Rast/Einkehr

Jausenstation Schriefling, Karalm

Bemerkung

herrliche Tour in den relativ einfachen Grasbergen mit herrlichem Ausblick in die Zentralalpen des Nationalparks Hohe Tauern, nach Norden Blick auf das Hochkönigmassiv.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Grubereck - Panoramaberg