Dalfazer Kamm und Rotspitze, 2067m

Pertisau am Achensee

Wegbeschreibung

Von der Talstation ca. 15min über die Schipiste aufwärts, NW-wärts abzweigen und auf einem markierten Weg, über die Durrachalm bis zur Dalfazalm, 1692m.

Weiter Richtung Hochiss, bis man am Streichkopfgatterl (ca. 2200m) den Dalfazer Kamm erreicht;

S-wärts auf Steigspuren (genau auf die Steinmänner achten!) in der W-Flanke leicht bergab, über einen Gipfel unschwierig (Rasengelände) hinab in einen Sattel, über eine senkrechte Wandstufe (Drahtseile, Eisenklammern) auf den Dalfazer Roßkopf, 2160m, jenseits in ein Schartl und luftig auf die Rotspitze, 2067m.

Kurz am Anstiegsweg zurück und bei einem Wegweiser W-wärts über den steilen Latschenhang hinunter zum Höhenweg Erfurter Hütte - Dalfazalm, SO-wärts hinab zur Schipiste und über einen markierten Weg zum Ausgangspunkt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung

Rast/Einkehr

Dalfazalm, 1692m (im Sommer bewirtschaftet)

Bemerkung

Wenig begangene Gratüberschreitung mit herrlichen Tiefblicken auf den Achensee; Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich;

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Dalfazer Kamm und Rotspitze, 2067m