Über die Voralm zum Dreiländereck NÖ - OÖ - Stmk

Altenmarkt bei St. Gallen

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz ein Stück auf Asphalt einige Kehren bergauf zu einem stolzen Anwesen mit auffälliger roter Backsteinkapelle (608m), von dort auf einer mäßig steilen Forststraße (schöner Blick auf Hollenstein, Wegmarkierung 08) über mehrere Kurven bis ca. 1000m Seehöhe, ehe von der Straße (erster Blick auf die Felsen) der steile, aber gut angelegte Hugo Zettl-Steig abzweigt.

Auf dem Steig durch Wald recht steil empor, man gewinnt rasch an Höhe und erreicht den teils felsigen, teils latschenbewachsenen Kamm, der von der Stumpfmauer herunterzieht.

(Achtung beim Abstieg bei Nässe!) Teils neben den Felsen entlang, dann auch durch Latschen schließlich auf die Hochfläche der Voralm mit erstem Blick auf Gesäuse und Totes Gebirge (markanter Felsen mit Mäusekopf). Von einer Hochwiese aus erster Blick auf den nahen Gipfel der Stumpfmauer, den man zunächst auf einer steilen Wiesenflanke, dann über den (unschwierigen) Felskamm (Latschen) erreicht. Gipfelkreuz, auf dem Gipfel selbst ist wenig Platz, felsig!

Aussicht: im Osten das gesamte Massiv des Gamssteins, Gesäuse, Totes Gebirge, Eisenwurzen, Hochschwab, etc.

Der Gipfel liegt haarscharf an der Grenze NÖ-OÖ, wenige Meter südlich (am Weg Richtung Tanzboden, vgl. unten) befindet sich das Dreiländereck NÖ - OÖ - Stmk!

Abstieg wie Aufstieg, ca. 2 - 2 1/2h.

Empfohlene Ausrüstung: Teleskopstöcke (steiler Abstieg), Regenschutz, Verpflegung (keine Einkehr, keine Quelle unterwegs!)

Rast/Einkehr

keine

Bemerkung

In der Nähe nicht versäumen:

- Erlebniswelt Mendlingtal - Auf dem Holzweg: neu angelegter Themenweg mit Triftanlage, Schluchtweg und Mühle auf den Spuren der Holzknechte; Gehzeit ca. 1 1/2h; Mai - Oktober, täglich ab 9Uhr, Eintrittsgebühr,

Tel. 07484/7289 (Informationen über Schautriften), erreichbar ab Wenten auf der romantischen Mendingtalstraße.

- Hochkar - Alpenstraße (Maut)

- Palfauer Wasserlochklamm (sehr sehenswert, vgl. Bergtour B200)

- Lunzer See

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Über die Voralm zum Dreiländereck NÖ - OÖ - Stmk