Wandern in Fulpmes

Hoher Burgstall - Wanderung in den Kalkkögeln

Fulpmes

Wegbeschreibung

Von der Bergstation SW-wärts leicht ansteigend in das Sennjoch, 2190m; am Rücken weiter empor, an zwei Abzweigungen vorbei, die Südflanke des Niederen Burgstalls queren, in ein Schartl, W-wärts über eine steile Schuttflanke und durch eine nordseitig exponierte Rinne (Sicherungen) auf den Gipfel des Hohen Burgstalls, 2611m.

Kurz Richtung Starkenburger Hütte hinab, bei 2550m O-wärts abzweigen und zurück zum Schartl beim Niederen Burgstall und über den Anstiegsweg zum Ausgangspunkt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit festen Bergschuhen

Bemerkung

Kurze, sehr abwechslungsreiche Tour mit tollen Ausblicken in reizvoller Landschaft.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Hoher Burgstall - Wanderung in den Kalkkögeln