Wandern in Hüttschlag

"Rundwanderung" - Unterwandalm - Karseggalm - Breitenebenalm

Hüttschlag

Wegbeschreibung

Aufstieg über die Forststraße (Weg Nr. 70) zur Unterwandalm, 1.600 m (ca. 1 3/4 Std.). Alternativ: Weiterfahrt auf dem Güterweg bis zum "Parkplatz der Breitenebenalm" (Schranke). Ab hier Wanderung den Asphaltweg entlang bis zu den obersten Höfen und weiter auf einem schönen Almsteig Richtung Unterwandalm (Weg Nr. 70b), der kurz vor der Hütte auf den Forstweg zur Unterwandalm trifft

(ca. 1 1/4 Std.) - von hier auf einem waagrechten Almsteig weiter bis zur Karseggalm,

1.603 m (ca. 20 min.). Besonders sehenswert ist hier die alte Rauchkuchl. - Weiter auf einem Forstweg durch Almmatten und einen Fichtenhochwald. Einige 100 m nach dem Almtor zweigt rechts ein Steig ab und führt durch mit Fichten und Ahorn durchwachsene Bergwiesen hinunter zur Breitenebenalm, 1.420 m (ca. 1/2 bis 3/4 Std.), die bekannt ist für ihre guten Strudel und Mehlspeisen. - Von der Breitenebenalm talwärts auf der Forststraße zurück zum Auto

(ca. 1/2 bis 3/4 Std.).

Empfohlene Ausrüstung: festes Schuhwerk

Rast/Einkehr

Unterwandalm, Karseggalm, Breitenebenalm

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse "Rundwanderung" - Unterwandalm - Karseggalm - Breitenebenalm