Wandern in Ulrichsberg

Nordwaldkammweg

Ulrichsberg

Wegbeschreibung

Dreisesselberg in Bayern - Steinernes Meer - Seesteig - Grenzübergang - Jugendheim Holzschlag - Stinglfelsen - Schöneben - Grünwald - Oberhaag - Wurmbrand - Sankt Oswald bei Haslach - Furtmühle - Haslach.

Die Markierung des Nordwaldkammweges unterscheidet sich auffällig von der international gebräuchlichen rot-weiß-roten Markierung: Sie besteht aus weißen und blauen Balken sowie einem blau-weiß gezackten Abschluss oben.

Die Pflege und Markierung untersteht dem Österreichischen Alpenverein, Sektion Rohrbach.

Empfohlene Ausrüstung: Wanderschuhe

Bemerkung

Durch dünn besiedeltes Gebiet verläuft dieser erste Teil des Nordwaldkammweges. Ruhe, Abgeschiedenheit, schöne Ausblicke nach Tschechien und über die Mühlviertler Hügellandschaft kennzeichnen die Wanderung.

Verklärte Naturbilder. Vom Windeszug bewegte Wipfelmeere rauschen - saftig grüne Blätter fließen Schritt für Schritt an Dir vorbei.

Stundenweite gedehnte Forste, still vor sich hinplätschernde Bäche, uralte, knorrige Baumriesen, verschwiegene Moore, das ist Wandern auf dem Nordwaldkammweg.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Nordwaldkammweg