Von der Steyrling auf die Kremsmauer

Kirchdorf an der Krems

Wegbeschreibung

Auf der Forststrasse durch den Kaltauer Graben in die Kaltau (ca 1h 15min).

Dort zweigt rechts (nördl.) ein steiler Steig ab, der durch Schläge - später aber durch schönen felsigen Hochwald - auf einen Waldboden führt (45min)

Hier Wegteilung - auf dem rechten (nordöstl.) Weg weiter; er führt vorbei an Felstürmen über zwei drahtseilgesicherte Felsstufen und zuletzt über einen steilen Hang zum großen Gipfelkreuz (1h von der Wegteilung).

Der gesamte Anstieg ist gut markiert, technisch einfach, im oberen Bereich ist aber Trittsicherheit nötig.

Vorsicht bei Nässe!

Empfohlene Ausrüstung: Bergwanderausrüstung mit Trekkingschuhen

Rast/Einkehr

keine

Bemerkung

Einer der besten und alpinsten Aussichtsberge der Voralpen!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von der Steyrling auf die Kremsmauer