Wandern in Lunz am See

Vom Lunzersee über den Mittersee zum Obersee

Lunz am See

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz über den Seeabfluß zum Seerestaurant mit Kiosken und Bootsanlegestellen (an Sonn u. Feiertagen viel Rummel).

Am südlichen, schattigen Seeufer auf einem schönen Waldweg zu den Zuflussbächen bei der Biologischen Station. Vorbei an der Taverne und dem Schloß Seehof weiter auf der Straße in das Seebachtal.

Nach ca. einer Stunde erreicht man den Mittersee. Wo die Forststraße in Kehren eine felsige Stufe überwindet stürzt ein 50m hoher Wasserfall herunter (Ludwigsfall).

In dem sich weitenden Talboden kommt man zum Obersee (Insel mit Baumgruppe). Es lohnt sich die Ufer des Sees zu erkunden - Verlandungszonen (Moorbildung) und interessante Vegetation.

Empfohlene Ausrüstung: Einfache Wanderausrüstung mit Regenschutz und Proviant. Im Sommer eventuell Badesachen.

Rast/Einkehr

Gasthäuser im Bereich des Lunzer Sees.

Bemerkung

Eine Bootsfahrt und / oder ein erfrischendes Bad im Lunzersee als Abschluss des Wandertages?!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Lunzersee über den Mittersee zum Obersee