106514

Rofelewand - abwechslungsreiche Tour im Kaunergrat - Kaunertal-Feichten

Wandern in Kaunertal-Feichten

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz rasch zur romantischen Verpeilhütte - von der Hütte zunächst noch flach über einen Wiesenweg und dann steiler über Blockwerk durchs Rosskar zum Schweikertsee und weiter zum Schweikertferner - den Gletscher quert man in südöstlicher Richtung - über Blockwerk erreicht man den oberen Gletscherboden (Achtung Spalten!), den man zur markanten Südwestrinne quert - immer durch die teilweise steile, rutschige Rinne, bis man den kurzen Gipfelgrat erreicht - über einen Vorgipfel mit Vermessungszeichen rasch zum Gipfelkreuz.

Abstieg zunächst wie Anstieg durch die Rinne - vom oberen Gletscherrand steigt man dann durch steiles Blockwerk zum südlich gelegenen Becken des Schweikertferners ab - nach dessen Querung direkt über Felsen und Blockwerk zum See und wie beim Anstieg zur Verpeilhütte und weiter zum Parkplatz.

Empfohlene Ausrüstung: Hochtourenausrüstung (Sitzgurt, eventuell Brustgurt, Pickel, Steigeisen, Seil)

Rast/Einkehr

Verpeilhütte, 2025m

Bemerkung

Eine sehr eindrucksvolle, aber nicht ganz leichte Hochtour im romantischen Kaunergrat. Vorsicht sind sowohl am Schweikertferner als auch in der Rinne geboten (Gedenktafeln). Das Gelingen der Tour hängt sicher von den Verhältnissen in der Rinne ab (gut begehbar bei genügend Schnee, sonst eine rutschige und heikle Angelegenheit!!)

Für Touren vor allem in Nordtirol, im angrenzenden Südtirol, Engadin, nach Vereinbarung auch in den Westalpen sehr zu empfehlen: Bergführer Reinhard Salner aus Ried/Oberinntal, Tel.: +43(0)6506531308

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Streckeninformationen

Gehzeit: 8h 0min
Streckenlänge: 12km
Höhendifferenz: 1550 m

Schwierigkeit (bergauf): 4 von 5
Schwierigkeit (bergab): 4 von 5
Kondition: 4 von 5
Panorama: 5 von 5

Detailinformationen aufrufen


Anfahrt

Inntalautobahn (A12) - Ausfahrt Venettunnel - in Prutz Abzweigung ins Kaunertal - in Feichten bei Abzweigung nach links und über eine Schotterstraße zum Parkplatz auf der Verpeilalm.


Ausgangspunkt

Verpeilalm, 1802m


Charakteristik

anspruchsvolle Hochtour (vergletschert)


Wegbeschaffenheit

Wiesenweg

wegloses alpines Gelände

Waldweg

Schutt / Steine / leichter Fels

Schotterweg

markierte Wege (alpines Gelände)

Gletscher


Regionsinformation

Informationen rund um ihre Unterkunft, wie wo finde ich ein gutes Restaurant, welche Bergtour möchte ich heute erleben? Dies und andere Informationen zu dieser Region finden Sie auf der Regionsseite von Kaunertal-Feichten in Tiroler Oberland.


Rofelewand - abwechslungsreiche Tour im Kaunergrat
Kaunertal-Feichten

Telefonnummer oder Link falsch? Hier melden!