Pesenbachtal

Aschach an der Donau

Wegbeschreibung

Hinter dem Kurhaus führt der Weg vorbei am Naturbadeareal ins Pesenbachtal. Wir bleiben rechts vom Pesenbach wo wir auf einem breiten Pfad immer weiter ins Tal vordringen. Nach ca 2,5 km zweigt re. ein Aufstieg zum Schlagerwirt ab (mit kleinen Kindern sollte man diesem Weg folgen). Wir haben uns noch keine Jause verdient, deshalb gehen wir weiter auf einem nun schmalen Steig (teilweise Holzleitern) entlang des rauschenden Baches. Vorbei an Granitblockformationen und -br/-interessanten Flussbettauswaschungen (Blauer Tümpel, blaue Gasse, Teufeslbottich) geht es im letzten steilen Stück nach ca 1,5 Stunden zum markanten 12 m hohen Kerzenstein. Nach einer Pause -br/-gehen wir über den Mostheurigen Fürstberger (Einkehrmöglichkeit) und am Schlagerwirt ((Einkehrmöglichkeit) vorbei zurück ins Pesenbachtal und unserem Ausgangspunkt.-br/--br/--br/-

Empfohlene Ausrüstung: feste Schuhe

Rast/Einkehr

Fürstberger,Schlagerwirt

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Pesenbachtal