Wandern in Sölden

Von der Amberger Hütte auf den Schrankogel, 3496m

Sölden

Wegbeschreibung

Von Gries immer dem breiten Wirtschaftsweg entlang zur Vorderen Sulztalalm und weiter zur Amberger Hütte.

Von der Hütte ostwärts über den Bach. Danach auf einer Moräne bergauf bis zu einer Abzweigung (2620m). Hier links bis zum Hohen Egg.

Von hier in steilen Serpentinen über einen Rücken und zum Schluss auf einem Grat zum Gipfel. Die letzten Meter sind ein wenig ausgesetzt.

Empfohlene Ausrüstung: Bergsteigerausrüstung, keine besonderen Gegenstände nötig - keine Gletscherbegehung.

Rast/Einkehr

Vordere Sulztalalm (1898m), Amberger Hütte (2135m)

Bemerkung

Zweithöchster Gipfel der Stubaier Alpen, trotz der beachtlichen Höhe von 3496m ohne Gletscherbegehung durchführbar.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von der Amberger Hütte auf den Schrankogel, 3496m