Urlaub mit Hund in Tirol

Urlaub mit Hund in Tirol: Gebirgswelten mit Ihrem Liebling erkunden

Natur pur begegnet Ihnen und Ihrem Liebling in ihrer aufregendsten Form in Österreichs Bundesland Tirol etwa in den Stubaier Alpen oder am Arlberg. Denn im Sommer sind viele Loipen blühende Höhenwanderwege mit herrlichen Gebirgspanoramen, die auch Ihrem Hund helfen, sich auszupowern. Sollten dann bei Ihrem Urlaub mit Hund doch einmal eher Parkanlagen zum Gassi gehen gefragt sein, ist die prachtvolle barocke Hofburg in Innsbruck angesagt. Die Hotels der Landeshauptstadt Tirols sind fast durchweg hundefreundlich. Ein Bad nehmen während des Spaziergangs kann Ihr Liebling im Achensee im Herzen Tirols und Sie anschließend in eines der herrlichen Ausflugscafés am Seeufer begleiten.
Sankt Anton am Arlberg ist eher als Wintersportparadies bekannt, wirbt aber großformatig mit dem Slogan „auch im Sommer verlockend“. Also nichts wie los und Ihren Urlaub mit Hund in Tirol in der Wiege des alpinen Skilaufs verbringen, wenn Loipen und Pisten zum Vergnügungsort für Sie und Ihren Hund werden.