Urlaub am Bauernhof in Wien

Urlaub am Bauernhof in Wien: Grüne Idylle nahe der Großstadt

Espresso und Cappuccino aus in Wien gerösteten Bohnen, den kleinen Braunen und die beliebte Wiener Melange bekommen Sie in zahlreichen nostalgischen Kaffeehäusern der österreichischen Hauptstadt. Die gute Milch bezieht man gerne aus dem Gebiet rund um die Hauptstadt, wo Landwirte verschiedenstes Getreide anbauen. Hineinschnuppern in die verantwortungsvolle Arbeit eines Hofbesitzers können Sie beim Urlaub am Bauernhof in Wien. Dabei dient die Tenne sicher nicht nur dem ungefährlichen Herumtoben Ihrer Kinder, sondern auch als Strohvorrat für die Kühe und Pferde. Neben Nutztieren freuen sich aber auch Hund und Katze über Zuwendungen Ihres Nachwuchses.
Rustikal wohnen in traditionellen Gutshäusern ist das Credo bei Ihrem Urlaub am Bauernhof, doch mit der Kulturmetropole Wien in Sichtweite ergeben sich natürlich auch Besuche des Barockschlosses Schönbrunn, des Vergnügungsparks Prater, des Burgtheaters und des gotischen Stephansdoms. Wenn Sie bei so viel Sightseeing doch wieder ländliche Idylle suchen, können Sie auch den berühmten Wiener Wald durchstreifen.