Urlaub in Matrei in Osttirol

Wetter in Matrei in Osttirol

Montag
11.12.2017
-2 / 4 °C
Bewölkung: 100 %
Niederschlag: 6 mm
Schnee: 0 mm
Dienstag
12.12.2017
-2 / 2 °C
Bewölkung: 92 %
Niederschlag: 6 mm
Schnee: 0 mm
Mittwoch
13.12.2017
-8 / -2 °C
Bewölkung: 92 %
Niederschlag: 0 mm
Schnee: 0 mm
Donnerstag
14.12.2017
-9 / -5 °C
Bewölkung: 80 %
Niederschlag: 0 mm
Schnee: 0 mm
Details anzeigen

Regionsinformationen

Matrei gilt als das Zentrum des Ferien- und Erholungsgebietes der Hohe Tauern und bieten neben den zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, vielfältigsten Sportaktivitäten auch ein äußerst interessantes Kulturleben.

Wesentliche Bedeutung hat Matrei aufgrund seiner hervorragenden Lage. Sowohl im Sommer als auch im Winter sind alle Ausflugstäler bzw. Skigebiete optimal zu erreichen. Ein schier unendlich großes Angebot an verschiedenen Sportarten bildet die Grundlage des Matreier Fremdenverkehrs.

Die Skiregion Matreier Goldried im Oberen Iseltal gehört zu den schneesichersten Ecken der Alpen. Wenn noch weit und breit kein Schnee in Sicht ist, präsentieren sich die Pisten der Region nicht nur aufgrund leistungsstarker Beschneiungsanlagen in hervorragendem Zustand. Auch eine Vierersesselbahn ("4er-Bubble") sorgt mit Glaskuppeln für eine angenehme Bergfahrt. Wer will, kann vom "Cima Ross" aus sogar eine 12 Kilometer lange Talabfahrt der Superlative ausprobieren.

Rauf mit der Seilbahn und rein ins Skivergnügen mit Blick auf den größten Berg Österreichs, den Großglockner. Skivergnügen ohne Wartezeiten, mit traumhaftem Panorama auf gepfelgten Pisten! Das Skigebiet Goldried bietet jedem Ski- und Snowboarder etwas. Egal ob längste Talabfahrt in Osttirol oder in den zahlreichen Tiefschneerevieren - jeder kommt in deren grenzenlosen Goldried Schiegebiet auf seine Kosten. Auch ein Schischul- Kinderworksshop garantiert optimalen Lernerfolg bei kurzweiligem Unterricht.

mehr erfahren