Urlaub in Mayrhofen-Hippach

Wetter in Mayrhofen-Hippach

Montag
23.10.2017
0 / 5 °C
Bewölkung: 92 %
Niederschlag: 1 mm
Dienstag
24.10.2017
1 / 8 °C
Bewölkung: 92 %
Niederschlag: 2 mm
Mittwoch
25.10.2017
2 / 13 °C
Bewölkung: 76 %
Niederschlag: 0 mm
Donnerstag
26.10.2017
0 / 15 °C
Bewölkung: 48 %
Niederschlag: 0 mm
Details anzeigen

Highlights der Region

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Mayrhofen-Hippach

1. Fahrt mit der größten Seilbahn Österreichs
Schwebe hinauf von Mayrhofen auf den Genießerberg Ahorn und erfreue dich am Blick über das gesamte Zillertal. Bis zu 160 Personen fasst eine Großraumkabine und führt dich in Windeseile von 630 Höhenmeter auf 2.000 Höhenmeter!

2. Die Adlerbühne
Oben angekommen am Ahorn, solltest du es nicht verabsäumen, die Adlerbühne zu besuchen. Heimische Vögel wie Bussarde, Adler und Geier liefern eine meisterhafte Flugshow, die Erklärungen von Falkner Didi erläutern das Leben der Alpentiere.

3. Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen
Wenn du ihn suchst, dann bist du bereits mittendrin! Der 379 km² große Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen zieht sich über sämtliche Seitentäler Mayrhofens und wird unberührt bleiben – als alpine Schutzlandschaft mit einer sagenhaften Flora und Fauna.

4. Almabtriebe im Herbst
Nach einem langen Sommer in hochalpinem Gelände kommt Mensch und Tier von den Almen wieder zurück in das Tal. Gelebte Tradition wird spürbar, wenn die Kühe, Schafe und Pferde festlich geschmückt durch den Ort ziehen und in die heimischen Ställe zurückkehren. Dieser Anblick ist so schön, dass Tausende Menschen die Straße säumen und alle herzlich im Tal begrüßen.

5. Klettersteige in Mayrhofen und Ginzling
So bequem wie in Mayrhofen und Ginzling kommt man fast nirgendwo zum Klettersteig-Einstieg. Gerade mal 5 Minuten Zustiegszeit wird benötigt und schon geht das Vergnügen los. Mit der richtigen Ausrüstung, die es in Mayrhofen zu leihen gibt, kann jeder das Feeling des Kletterns spielend erlernen.

6. White Lounge
Gemütliche Sitzsäcke und Liegen, Chillout Music und leckere Cocktails schlürfen, ein Erlebnis im Winter am Ahorn, das man sich nicht entgehen lassen darf. Der Blick auf die umliegende Bergwelt lässt dich dahin schmelzen… Carpe diem!

7. Harakiri
Sie nennt sich die steilste Piste Österreichs und sie ist es auch – die legendäre Harakiri mit 78% Gefälle! Gute Skifahrer sollten sie einmal im Leben gefahren haben um auch zur Elite zu gehören. Aber Vorsicht! Sie hat es in sich! Wenn dich die Harakiri abwirft, dann gibt es kein Zurück mehr – also, du solltest dir absolut sicher sein, dass du sie bewältigen kannst!

8. Vans Penken Park
Ein Paradies für alle Snowboarder und Freeskier und eine Augenweide für den Rest der Wintersportler. Solltest du nicht über die Kicker springen wollen, dann sieh zu, mit welchen Sprüngen die Freestyler über die überdimensionalen Schanzen springen!

9. Shoppingmeile Hauptstraße
Flaniere durch die verkehrsarme Shoppingmeile Hauptstraße in Mayrhofen, wirf einen Blick in die schönen Schaufenster der Geschäfte und gönne dir das eine oder andere Kleidungs- oder Schmuckstück. Zwischendurch genieße eine Tasse Kaffee in den Cafés und Bars und fühle dich einfach nur gut!

10. Mayrhofner Advent
Es ist kein herkömmlicher Christkindlmarkt mit lauter Musik – es ist vielmehr ein traditionelles Gut, das du hier erleben wirst. Ohne Verstärker werden an Feuerstellen gesungen und musiziert, alpenländische Weisen erklingen. Der Duft nach gebratenen Maroni und Zillertaler Hausmannskost vermischt sich mit süßem Glühweingeruch, die Vorweihnachtshektik bleibt vor den Toren und das ist spürbar!

mehr erfahren

Regionsinformation

Mayrhofen ist eine Marktgemeinde auf 630 Metern Seehöhe im hinteren Zillertal und gehört zum Bezirk Schwaz in Tirol. Der Winter-, Sommer- und Kongresstourismus sorgt für jährlich 1,3 Millionen Übernachtungen und macht Mayrhofen dadurch zum zweitstärksten Urlaubsort Tirols. Dies liegt vor allem an den mannigfaltigen Übernachtungsmöglichkeiten die von Privatzimmern und Urlaub am Bauernhof über Ferienwohnungen und Ferienhäusern bis hin zu Hotels in jeder Kategorie und Preisklasse in Mayrhofen verfügbar sind. Die Unterkünfte unterscheiden sich nicht nur in Kategorie und Preis sondern bieten für jeden Geschmack genau das richtige. Mal idyllisch und ruhig gelegen, oder für alle die das Nachtleben genießen möchten direkt in Mayrhofen gleich neben den unzähligen Restaurants und Bars. Für all diejenigen die eine familiäre Atmosphäre sehr schätzen genauso wie für den Gast der Luxus und Hotellerie auf hohem Niveau sucht. Auch für große Gruppen, Messeveranstaltungen oder Kongresse wird alles geboten.

Die Urlaubsregion Mayrhofen – Hippach bietet gemeinsam mit den Orten Ginzling, Brandberg, Ramsau und Schwendau die perfekte Umgebung für einen gelungenen Familienurlaub. Es finden in Mayrhofen aber nicht nur Eltern und Kinder vielfältige Möglichkeiten, sondern auch aktive Senioren, abenteuerlustige Pärchen und Singles sowie Sportbegeisterte jeglichen Alters kommen voll auf ihre Kosten. Die gesamte Urlaubsregion Mayrhofen - Hippach bietet sowohl im Winter als auch im Sommer ihren Gästen immer wieder abwechslungsreiche oder auch entspannende Urlaubstage.

Im Winter bietet einer der größten Snowboardparks Europas – der Vans Penken Park – verlockende Herausforderungen für nicht nur jeden Snowboarder sondern auch für Skifahrer. Für alle stehen außerdem 159 Kilometer an Pisten, 52 moderne Liftanlagen und viele gemütliche Skihütten zur Verfügung. Für Langläufer findet sich das 20 km lange gut gespurte Mayrhofener Loipennetz. Sollte es einmal zu kalt zum Skifahren sein, oder man möchte sich entspannen bieten nicht nur die Mayrhofener Unterkünfte vielfältigste Möglichkeiten, von Sauna über Solarium, bis hin zu Jacuzzi und Massagen- bzw. Wellnessbehandlungen. Aber auch für Gäste die in Ferienwohnungen oder Privatzimmern wohnen muss Wellness kein Fremdwort bleiben, da sie zb. Im Erlebnisbad Mayrhofen in der Sauna oder im Solarium entspannen können, oder sich abenteuerhungrig den „Crazy River" oder die 101 Meter lange Rutsche hinunterstürzen können.
Sofern man keine Wasserratte ist kann man natürlich auch einen Kinobesuch oder eine der vielen Veranstaltungen des Europahauses Mayrhofen, die von einem Abend voller Volksmusik über Theateraufführungen bis hin zu Konzerten der verschiedensten Künstler reicht, ins Auge fassen.
Oder man genießt die verschneite Mayrhofner Winterlandschaft bei einem ausgedehnten Spaziergang oder einer romantischen Kutschfahrt. Auch die Kleinen kommen bei einer Rodelpartie oder am Eislaufplatz voll auf Ihre Kosten. Und für wen das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt kann im Reitstall in Mayrhofen von einer Hallenstunde bis hin zum Ausritt im Schnee die verschiedensten Angebote wahrnehmen.

Auch im Sommer bietet die Urlaubsregion Mayrhofen – Hippach und die umgebenden Ortschaften ihren Urlaubsgäste die verschiedensten Möglichkeiten. Angefangen mit einer Fahrt im Dampfzug, über Bogenschießen, Lama-Wanderungen, Radfahren, Yogakurse, Ausritte, Wandertouren mit Gipfelsiegen bis hin zu Minigolfpartien, Tennisspielen, fischen, klettern, kegeln und bowlen, Wildwasserraften, paragliden und Drachenfliegen oder einem Besuch im Fitnessstudio oder Freischwimmbad wird in Mayrhofen alles geboten.
Genießen sie die gute Bergluft und sehen Sie sich an den saftigen Almwiesen satt. Oder nutzen sie als Gast am Bauernhof die Möglichkeit bei der Heumad oder der Versorgung der Tiere mitzuhelfen und eine einzigartige Urlaubserfahrung mit nach Hause zu nehmen.
Erkunden Sie die Bergwelt der Zillertaler Alpen auf einer der geführten Wanderungen durch den Naturpark Zillertaler Alpen oder auf einem Naturlehrpfad in der Nähe von Mayrhofen. Für alle die hoch hinaus wollen führen die gekennzeichneten und gut ausgebauten Wanderwege auf einer Gesamtlänge von 200 km in jeder Schwierigkeitsstufe (von leichten Wanderungen bis hin zu alpinen Hochtouren) von Gipfel zu Gipfel. Den müden Bergsteiger erwarten nicht nur atemberaubende Ausblicke, sondern natürlich auch gemütliche und urige Berghütten die die Geister wieder neu beleben. Ganze Mutige können sich auch in einem der wunderschönen und malerischen Bergseen erfrischen. In Ihrer Unterkunft in Mayrhofen ist man Ihnen natürlich gerne behilflich die richtige Strecke oder den passenden Bergführer zu finden, damit einer schönen Zeit nichts mehr im Weg steht.
Aber nicht nur Wanderer kommen in Mayrhofen im Sommer auf Ihre Kosten. Nach einem sportlich abwechslungsreichen oder entspannenden Tag kann man die letzten Sonnenstrahlen mit einem köstlichen Eis etwa bei einem Platzkonzertt der Mayrhofener Musikkapelle, oder einem der vielen anderen Events, wie etwa dem Kinderfest oder demStraßenfest.. Genießen.
Natürlich wurde in Mayrhofen auch an Familien und speziell an die kleinsten Gäste gedacht da nicht nur ausgebildete Babysitter für die Kinderbetreuung zur Verfügung stehen, sondern seit 2010 wird auch ein auf die Kinder abgestimmtes und spannendes Betreuungsprogramm angeboten das von Kinder – Olympiaden über Schatzsuchen bis hin zum canyoning so ziemlich alles bietet was sich das Kinderherz wünscht. Und die Eltern können währenddessen bei einem langen Spaziergang durch Felder, Wiesen und Wälder romantische Zweisamkeit genießen oder auch sportliche Stunden verleben.

Selbstverständlich darf bei den ganzen Erlebnissen egal ob im Sommer oder Winter in Mayrhofen das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Die Gäste der Urlaubsregion haben die Qual der Wahl um bei den vielen verschiedenen Restaurants und Gasthöfen das richtige für sich zu finden. Von traditioneller Hausmannskost über heimische und saisonale Spezialitäten bis hin zur gehobenen Küche ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ihre Mayrhofener Vermieter sind Ihnen gerne bei der Suche nach dem richtigen Geschmackserlebnis behilflich.

Auch einen Besuch in der ErlebnisSennerei der Zillertal Milch in Mayrhofen sollte man sich nicht entgehen lassen , damit man auf die Frage wie denn die Löcher in den Käse kommen live auf ca. 6000m² eine Antwort präsentiert bekommt. Alle regionalen Produkte aus Milch und Käse können selbstverständlich direkt Ab-Hof erworben und für einen genüßlichen „Marend" (Zillertaler Nachmittagsjause) mitgenommen werden.
Auch kulturell kann sich Mayrhofen sehen lassen, denn gerade in den letzten 30 Jahren haben viele heimische aber auch international bekannte Künstler einen Beitrag zum Ortsbild geleistet. So kann in der Pfarrkirche Mayrhofen seit 1971 das große Bild „Rose von Jericho" von Max Weiler bestaunt werden, oder aber auch die von Albin Moroder geschaffenen Bronzeplastik „Gezügelte Kraft" vor dem Tauernkraftwerk in Mayrhofen. Wer es lieber etwas moderner mag, ist im KargHaus – ein von Patricia Karg bunt bemaltes rundes Haus- und dem darin befindlichen Café richtig aufgehoben.

Alles in allem ist Mayrhofen sowohl im Sommer als auch im Winter der richtige Ort für Gäste jeglichen Alters. Von sportbegeisterten Jugendlichen über Familien bis hin zu Senioren findet jeder in Mayrhofen nicht nur die richtige Unterkunft sondern auf die verschiedensten Unterhaltungs- und Erlebnismöglichkeiten um einen spannenden, abwechslungsreichen, romantischen oder entspannenden Urlaub zu verbringen. Die Urlaubserinnerungen an Mayrhofen werden Sie das ganze Jahr über begleiten.

mehr erfahren

Beliebte Orte in Mayrhofen-Hippach