Urlaub im Ferienregion Imst

Wetter im Ferienregion Imst

Freitag
26.05.2017
4 / 21 °C
Bewölkung: 0 %
Niederschlag: 0 mm
Samstag
27.05.2017
2 / 17 °C
Bewölkung: 0 %
Niederschlag: 0 mm
Sonntag
28.05.2017
4 / 19 °C
Bewölkung: 0 %
Niederschlag: 0 mm
Montag
29.05.2017
6 / 21 °C
Bewölkung: 8 %
Niederschlag: 0 mm
Details anzeigen

Regionsinformationen

Die Ferienregion Imst in Tirol befriedigt ganzjährig sämtliche Bedürfnisse bewegungs- und bildungshungriger Menschen. Die Ferienregion Imst ist ein Eldorado der Tiroler Lauf- und Nordic-Walking-Szene. 70 km bestens beschilderte Kurz-, Mittel- und Langstrecken sowie ein Speed-Run führen Sie durch die herrliche Urlaubsregion Imst. 200 km bestens beschilderter Strecken machen die Ferienregion Imst zum Paradies für Radler. Mountainbiker genießen ein sehr gutes Wegnetz, das fahrerische Abwechslung bietet. Der Bike Trail Tirol kreuzt auf 3 Etappen die Ferienregion Imst. Kletterer kommen in den rund 40 Klettergärten auf 1005 Routen, darunter auch Mehrseillängen, bis zum 9. Schwierigkeitsgrad in Imst und Umgebung auf ihre Kosten. In der Kletterhalle Imst ist es möglich, in diesen Sport hinein zu schnuppern.

Die kinderfreundliche Region Imst bietet unzählige Kinderspielplätze und der Bummel-Bär führt Jung und Alt von Imst, durch das Gurgltal und zur Knappenwelt. Nehmen Sie am sowohl harten als auch faszinierenden Leben der Knappen teil. Erfahren Sie in 9 Gebäuden und einem Stollen wie die Knappen damals gelebt und gearbeitet haben und lernen Sie den Weg des Erzes vom Stollen bis zur Weiterverarbeitung kennen. Um das Almleben in der Ferienregion Imst kennen zu lernen, sollten Sie an einer Almführung auf der Maldonalm teilnehmen. Anschließend können Sie gleich auf einer Fahrt über das Hahntennjoch die atemberaubende Landschaft von Imst genießen.

Der Funpark Glenthof in der Ferienregion Imst bietet Tennishallen und Freiplätze sowie einen Kinderzug, Minigolfanlage, Kinderspielpark, Trampolin, Billardtisch, Squash und Hüpfburg. Viele Lehrpfade zu den Themen Natur und Bergwelt sprechen in der Ferienregion Imst auch die Kleinen an. Eine Attraktion für Groß und Klein ist der Starkenberger Biermythos. Wo einst die Ritter von Starkenberg residierten, wird seit gut 200 Jahren eines der köstlichsten Biere Tirols gebraut. Im großen Rittersaal finden noch heute gesellige Feste statt und ein besonderes Erlebnis stellt ein Besuch im ersten Bierschwimmbad der Welt dar.

Am 47. Längen- und 11. Breitengrad mündet bei Roppen die Paddlerhochburg Ötztaler Ache in das Raftingeldorado Inn. „The Ultimate Outdoor Playground", ist eine Adrenalin-Tankstelle, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat. Die aufregendsten Sport- und Adventure-Aktivitäten der Alpen, wie klettern, raften, Riesenrutsche, aber auch eine Eventhalle für 8.000 Personen werden hier auf 66.000 qm einzigartig vereint. Besuchen Sie, von Imst aus, die Kristallwelten in Wattens oder unternehmen Sie eine Fahrt mit dem Pitzexpress, der schnellsten Schrägstollenbahn der Welt, die Sie in wenigen Minuten ins ewige Eis auf 2.840 m bringt. Mit der Pitzpanoramabahn gelangen Sie auf 3.440 m und können dort das wunderschöne Panorama rund um die Ötztaler Alpen genießen.

mehr erfahren

Beliebte Orte im Ferienregion Imst