Skitouren in Fügenberg-Hochfügen

Von Hochfügen auf das Sonntagsköpfl und den Kleinen Gamsstein

Fügenberg-Hochfügen

Wegbeschreibung

Man folgt der flach ansteigenden Forststraße (LL-Loipe, Winterwanderweg) NW-wärts ca. 1200 m (ca. 25 Min) bis links die Aufstiegsspur in den hier bereits lichten Wald führt (oft zweigen auch schon früher Spuren ab). In Grundrichtung SW erreicht man bald eine Art Doppelrücken, dem man bis auf eine zwischengeschaltene Flachzone (ca. 1900m) folgt. Hier schwenkt man nach W (rechts) zum nächsten Rücken, über den man wiederum SW-wärts - in mittelsteilem Gelände - den Gipfel des Sonntagsköpfls (2244m) erreicht.

Empfohlene Ausrüstung: Vollständige Schitourenausrüstung mit VS-Gerät, Schaufel und Sonde

Bemerkung

Der Übergang vom Sonntagsköpfl zum Gilfert ist aufgrund des sehr steilen, oft steinigen Geländes nicht ratsam.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Hochfügen auf das Sonntagsköpfl und den Kleinen Gamsstein