Skitouren in Fügenberg-Hochfügen

Von der Pirchneraste auf das Kellerjoch (2344m)

Fügenberg-Hochfügen

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt über eine schöne Wiese NO-wärts (am Waldrand entlang) bis zu einer Forststraße (man kann vom Parkplatz auch die Kehre ausgehen). Auf dieser nach rechts bis zur ersten Kehre, rechts halten und zuerst auf einem etwas steileren Forstweg, dann auf einem Karrenweg (Wegweiser) bis in den Graben des Proxenbaches, vorbei an der Proxenalm (1663m) und nach rechts über einen kurzen Steilhang (immer am Waldrand entlang) bis auf einen breiten Rücken, eine Mulde queren und SW-wärts auf einem Rücken (landschaftlich sehr schön!) bis zum Grat, der von der Kellerjochhütte nach Westen zieht, gleich hinter der Hütte Schidepot und zu Fuß über den anfangs luftigen und felsigen Grat (Sicherungen, Vorsicht bei Vereisung) über einige Höcker in ein Schartl und über den meist abgeblasenen Hang empor zur Gipfelkapelle am Kellerjoch (2344m).

Bemerkung

Lohnende Alternative zum sonst sehr häufig begangenen Anstieg über das Schigebiet bzw. die Naunzalm. Sichere Lawinenverhältnisse sind aber notwendig!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von der Pirchneraste auf das Kellerjoch (2344m)