Großer Speikkogel, 2140m

St. Stefan im Lavanttal

Wegbeschreibung

Von der Fleischhackerebene auf einer Forststraße leicht ansteigend in den Rassingbachgraben - im Graben südostwärts ansteigend zum Pomswasserfall - nun nach Süden in das Kleine Kar und kurz darauf in das Große Kar ansteigen - der folgende Nordhang (30° Neigung) wird gequert (meist verblasen) und über den flachen Rücken erreicht man den Gipfel.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Großer Speikkogel, 2140m