Skitouren in Grundlsee

Elm, 2128m

Grundlsee

Wegbeschreibung

Von Schachen folgt man einer Forststraße zur Vordernbachalm, 1129m. Auf der Forststraße weiter bis zum Bachbett des Hinterbachs.

Ab hier neue Wintermarkierung mit teilweise überraschenden Wendungen im unübersichtlichen Gelände - spart Umwege: nach links durch lockeren Wald aufwärts, der an seiner linken Seite von steilen Felswänden, den "Liagern" begrenzt wird. Bei einer Jagdhütte vorbei und in Richtung NO durch schütteren Wald über kupiertes Gelände zu den freien Hängen der Sandweide.

Dieser Südhang wird bis knapp vor den Gipfel verfolgt, dann Schidepot beim Vorgipfel. Über den meist aperen Rücken zum Gipfel.

Bemerkung

Die letzten 50m des Gipfelhanges sind sehr steil und oft stark überwächtet (mehrere Meter hoch), und häufig ist dieser Bereich des Gipfelhanges auch lawinengefährdet - nur bei sicheren Verhältnissen begehen bzw. ist es manchmal möglich, zuletzt gegen links (SW) auszuweichen.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Elm, 2128m