Skitouren in Berwang

Von Lähn auf das Große Pfutjöchle

Berwang

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof kurz N-wärts auf einen Rücken und weiter in nordöstlicher Richtung über die mittelsteilen Wiesenhänge empor, man quert einen Forstweg (ca. 1580m), dann rechts haltend über einen Graben (Böstal) hinweg und im lichten Wald etwas steiler über einen Rücken bergan. Oberhalb der Waldgrenze weiter dem Rücken folgen bis in eine flache Geländemulde. Hier nach O schwenken und über ein kurzes Steilstück wiederum in flacheres Gelände, hier wieder N-wärts hoch zum Gipfelrücken, dem man bis zum Großen Pfutjöchle folgt, die letzten Meter werden normalerweise unschwierig zu Fuß bewältigt.

Wer vom kleinen Schlepplift ansteigt, folgt der Piste und hält sich dann in nordwestlicher Richtung bis man auf ca. 1300m in obige Aufstiegsroute einmündet.

Empfohlene Ausrüstung: Vollständige Schitourenausrüstung mit VS-Gerät, Schaufel und Sonde

Rast/Einkehr

keiner

Bemerkung

Die steilsten Stellen der Tour bewegen sich um 30°.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Lähn auf das Große Pfutjöchle