Skitouren in Radmer

Kaiserschild - durch die Kalte Fölz, 2084m

Radmer

Wegbeschreibung

150m auf der Straße, dann geradeaus im Tal auf einem Ziehweg (wegen des Hochwassers gibt es 2 neue Stege), auf dem Ziehweg rechts in den Hang.

Eine Rinne nach einer Mure queren und flach hinunter ins verblockte Tal. An der Gabelung den linken (östlichen) Ast wählen - das Haupttal endet in einem vereisten Wasserfall, ausweichen unmöglich!!!

Im Seitental geradeaus in einen winzigen Sattel, aus ihm ca. 20Hm weiter auf den Rücken und an geeigneter Stelle über sehr steilen Hang (2 Schilängen - Latschen zum Festhalten) in eine Rinne von links. Darin Höhe machen und um den Rücken in die nächste Rinne.

Nun immer unterhalb der Hochtürme über Absätze gerade hinauf und durch die NW-Rinne hinauf zum Kamm, auf dem man SSW-wärts zum Kaiserwart gelangt.

Kurze Abfahrt und nach S in Gratnähe auf den Gipfel des Kaiserschild.

Bemerkung

Sichere Verhältnisse unbedingt nötig!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Kaiserschild - durch die Kalte Fölz, 2084m