Skitouren in Kühtai

Pirchkogel 2828 m

Kühtai

Wegbeschreibung

1,5 Std. Von der Bergstation des Sessellifts auf der westseitigen Piste abfahren und bei der ersten Kurve nach rechts abzweigen. Man quert die Hänge unterhalb der Irzwände bis zu einem kleinen See (Limnologische Forschungsstation der Universität Innsbruck). Kurz vor dem See wird angefellt. Der Anstieg führt nun Richtung Westen über einen sanften Rücken, dann durch eine ordentlich steile Flanke des Hinteren Grießkogels zum breiten Gipfelhang.

Über diesen Hang erreicht man einen Rücken und bald darauf den höchsten Punkt. Das Gipfelkreuz liegt etwas unterhalb, um vom Tal aus besser gesehen zu werden.

Rast/Einkehr

Stützpunkt: unterwegs keiner

Bemerkung

Kühtai, 2017m. Bushaltestelle. TI: Tourismusverband A-6183 Kühtei, Tel. 05239/5222, E-Mail info@kuehtai.co.at

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Pirchkogel 2828 m