Skitouren in Hohentauern

Vöttleck (1888m)

Hohentauern

Wegbeschreibung

Nach der Autobahnunterführung dem Weg rechts bei einem großen Holzhaus vorbei bis zu einer Brücke über den Tobeitschbach folgen und danach in etlichen Kehren über die mäßig steile Forststraße bergwärts.

Hinweis: Bei ca. 1280m nicht nach links am Schranken vorbei weiter, sondern nach rechts abbiegen, an einem dichten Jungwald vorbei und am Hochwaldrand ca. 60 Höhenmeter bis zu einer weiteren Forststraße aufsteigen.

Dieser Forststraße folgt man nun nach links und steigt bei ca. 1410m über freie Wiesenhänge hinauf zu den Jagdhütten auf der Eggeralm (1440m).

Von hier entweder der Forststraße nach Osten folgen und über eine scharfe Rechtskehre nach oben, oder aber gleich rechts der oberen (älteren) Jagdhütte kurz einige Meter durch dichten Wald und anschließend über schöne Schläge und Lichtungen zur Forststraße hinauf.

Von hier folgt man dem oststeitigen Bergrücken bis ca. 1700m im lichten Wald.

Danach geht es zunehmend steiler am einige Meter breiten, überwechteten Rücken, auf beiden Seiten ziemlich steil abfallend, hinauf zu einem "Vorgipfel". Von diesem einige Meter bergab und unschwierig zum aussichtsreichen Gipfelplateau mit dem schlichten, schönen Holzkreuz.

Bemerkung

Achtung: Einige Aufforstungsflächen mit kleinen Bäumen - Ausweichen über den Hochwaldrand möglich!

www.AlpenYeti.at

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vöttleck (1888m)