Skitouren in Bad Hofgastein

Frauenkogel, 2424m

Bad Hofgastein

Wegbeschreibung

Vom Hinterfeldbauern den Forstweg entlang - bei der ersten Abzweigung geradeaus weiter, bei der zweiten rechts abbiegen und zum Bach hinunter - nach 100m den Wald hinauf zum beginnenden Almgebiet der Ebenalmen (3 Hütten). Hier entscheidet man sich für Route A oder Route B.

Route A: Ab den Ebenalmen direkt hin zum Gipfel - über die "Frauenfelder" kaum Bewuchs, recht steil und gefährlich!

Route B: Bei der rechten Hütte in Richtung "Schulter" - oberhalb der Almen tun sich im Waldbereich kleine Lichtungen auf - sanft steigt man über diesen runden Bergrücken auf - linker Hand wartet der Gipfel - bald zieht die Spur in ein Kar hinein - hier quert man dann in Richtung Frauenkogel.

Dieser Gipfel ist einer der schönsten Aussichtspunkte des Großarltales.

Bemerkung

Route A: Direttissima hin zum Gipfel, recht steil, nicht ungefährlich, Anstieg ziemlich eintönig.

Route B: landschaftlich interessanter, bei weitem nicht so anstrengend.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Frauenkogel, 2424m