Skitouren in Dienten am Hochkönig

Vom Arthurhaus auf den Kleinen Bratschenkopf (2684m)

Dienten am Hochkönig

Wegbeschreibung

Vom Arthurhaus nach NO auf dem Sommerweg nur mäßig steigend zur Mitterfeldalm (nicht die höher angelegte Spur benutzen!). Von der Mitterfeldalm in einem Linksbogen nach NW um die Vierrinnenköpfe der Mandlwand herum und in sehr abschüssigem und lawinengefährdetem Gelände zur Schneeklamm und in das Untere Ochsenkar. Weiter über eine Steilstufe an den Wandfuß der markanten Torsäule und steil weiter ins Obere Ochsenkar; weiter W-wärts in steilem Gelände über den Kniebeißer in die deutlich erkennbare Scharte südlich der Schoberköpfe; nun nicht der nach W ziehenden, flachen Spur (ÖTK-Steig) folgen, sondern scharf nach S schwenken (ebenfalls Spur und Stangenmarkierung) und durch eine steiler werdende Rinne bergauf, nach Errichtung des Skidepots zu Fuß in 5 Min auf den Gipfel des Kleinen Bratschenkopfs (2684m).

Rast/Einkehr

Arthurhaus (1502m), privat, ganzjährig bewirtschaftet; Tel.: +436467/7202.-br-Mitterfeldalm (1669m), privat, seit 2005/2006 im Winter nicht mehr bewirtschaftet, Tel.: +43664/2528643.

Bemerkung

Landschaftlich sehr beeindruckende Tour an der markanten Torsäule vorbei! Bei der Querung von der Mitterfeldalm ins Untere Ochsenkar ist höchste Vorsicht geboten, da die Hänge sehr lawinengefährdet sind. Leider ist die Mitterfeldalm seit Winter 2005/06 nicht mehr ganzjährig bewirtschaftet.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vom Arthurhaus auf den Kleinen Bratschenkopf (2684m)