Skitouren in Kühtai

Lampsenspitze, 2875m

Kühtai

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Richtung NW über sanfte Wiesen, ab etwa 1800m etwas steiler durch lichten Wald, und in wechselnder Steilheit über Mulden und Kuppen westlich zum Schönbichl(2344m).

Dieses schifreundliche Gelände setzt sich fort bis zum Satteljoch(2735m).

Schon etwas unterhalb des Jochs kann man bis etwa 2780m an den felsigen Vorbau der Lampsenspitze herankommen (hier Schidepot). Unschwierig zum Gipfel.

Geübte können nach links in die SW-Flanke queren und mit Fellen bis zum Gipfelkreuz aufsteigen.

Rast/Einkehr

Alpengasthof Praxmar

A-6182 Gries

Tel.05236/212

Bemerkung

Durch die schönen Mulden und das abgestufte Gelände ist diese Tour bei vernünftiger Spuranlage auch nach Neuschneefällen möglich!

Lawinenwarndienst beachten!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Lampsenspitze, 2875m