Skitouren in Mürzzuschlag

Kreuzschober (1410m)

Mürzzuschlag

Wegbeschreibung

Vom Hofbauer entlang der Zufahrtsstrasse SW-wärts zum Seppbauer. Bei der letzten Kurve vor dem Seppbauer ist es schöner, nicht der Strasse zu folgen, sondern geradeaus einem Waldweg. Dieser führt uns oberhalb vom Seppbauern zu einer Wiese, diese durchsteigen wir in Aufstiegsrichtung gesehen schräg nach links oben und kommen sodann zu einer zweiten Wiese, an deren oberen Ende eine Waldschneise ansetzt.

Nach dieser Waldschneise folgen 2 Steilstufen und dann noch ein Stück Hohlweg, an dessen Ende die urgemütliche Kaarlhütte liegt.

Von der Kaarlhütte noch ca. 100Hm wieder steiler zum Gipfel. Da der Aufstieg auf das "Kaarl" wie die Einheimischen sagen, sehr beliebt ist, gibt es immer Aufstiegspuren, der Weg ist also kaum zu verfehlen.

Bemerkung

Das "Kaarl" ist nicht nur eine wunderschöne Schitour bei schönem Wetter, sondern kann auch bei schlechtem Wetter und bei unsicheren Verhältnissen mehr oder weniger immer begangen werden. Bei ganz schlechten Verhätnissen muß man eventuell auf den Gipfelhang verzichten.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Kreuzschober (1410m)