Skitouren in Wildalpen

Ebenstein

Wildalpen

Wegbeschreibung

Vom Gasthaus Bodenbauer im Bereich des Sommerweges, stets im Wald bis zur Häuselalm (1526m), bis 1200m - Aufstieg auch über Forststraße.

Nun nach Westen kurz abwärts und eben in einen südwestlich des Allakogels gelegenen Sattel queren; 70Hm abwärts und in sehr flachem Anstieg, durch lichten Wald zur Sonnschienhütte, 1523m (Wintermarkierung).

Von der Hütte NW-wärts, sehr flach, dann steiler über einen schwach ausgeprägten Rücken, östlich unter dem Kleinen Ebenstein (1943m) vorbei, zuletzt sehr steil über die Südflanke zum flachen Gipfelkamm.

Rast/Einkehr

Sonnschienhütte (1523m) - bewirtschaftet Anfang März bis Mitte September und Mitte Oktober bis Anfang Jänner,-br-Tel. 0222/9622428

Bemerkung

Bei Nebel sehr schwierige Orientierung im freien Gelände des Hochschwab-Plateaus!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Ebenstein