Durch das Zinsental auf die Innerrodelgungge (2729m)

St. Jakob im Defereggental

Wegbeschreibung

Vom Lackenstüberl kurz auf der Loipe W-wärts, dann direkt nach S zu einer Steilstufe, die in den oberen Boden des Zinsentales führt; die Steilstufe wird links eines Grabens überwunden; nun flacher talein und in einem weiten Rechtsbogen um die Felsausläufer des Rosskopfes herum; über eine weitere Steilstufe Richtung SW erreicht man eine kleine Scharte im felsigen N-Rücken der Innerrodelgungge, Felsaufbauten werden O-seitig umgangen, dann quert man nach W in die sehr steile Gipfelflanke, in wenigen Min nach S empor zum Gipfelkreuz auf der Innerrodelgungge (2729m), Vorsicht bei Hartschnee!

Bemerkung

Einsame Tour in großartiger Landschaft. Der neue Aufstieg auf die Innerrodelgungge erfolgt nicht mehr "von hinten" (O), sondern direkt von N über die steile Gipfelflanke (bei Hartschnee im Frühjahr sind Harscheisen notwendig!). Dabei ist stets die Lawinensituation im Auge zu behalten!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Durch das Zinsental auf die Innerrodelgungge (2729m)