Skitouren in Schladming-Rohrmoos

Scheibleck (2117m)

Schladming-Rohrmoos

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt bei der Brücke folgt man bei geringer Schneelage am besten der knapp über dem Talboden nach Süden ziehenden Forststraße. Nach 800 Metern zweigt links eine Forststraße ab, der man folgt bis freieres Gelände erreicht wird. Nun beliebig aufwärts zur Pleschnitzalm (1649m) und an der Ochsenkarhöhe vorbei in den Sattel am Fuß des Osthanges vom Scheibleck. Steiler werdend überwindet man nach rechts (nördlich) die je nach Schneelage mehr oder weniger große Wächte. Alternativ kann man auch nördlich des Tiefenbachgrabens über Forstwege zur Pleschnitzalm aufsteigen, allerdings apert dieser Anstieg früher aus.

Empfohlene Ausrüstung: Normale Schitourenausrüstung

Rast/Einkehr

Gasthäuser im hintersten Seewigtal

Bemerkung

Die Forststraßen sind teilweise relativ neu. So ist z.B. die Fortsetzung der nach 800 m abzweigenden Straße in keiner der beiden Kartenwerke eingezeichnet.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Scheibleck (2117m)