Skitouren in Schruns-Tschagguns

Drei Türme / Großer und Mittlerer Turm

Schruns-Tschagguns

Wegbeschreibung

Von Latschau großteils auf dem Wirtschaftsweg durch das Gauertal zur Lindauer Hütte. Diese ist zeitweise im Winter geöffnet, ansonsten steht ein sehr schöner Winterraum zur Verfügung. Das Gauertal ist fast immer gespurt (Ratrac oder Schidoo).

Von der Hütte nach Westen in Richtung Öfapass.

Auf ungefähr 1950m nach Süden und über den Tiergarten den langen Nordhang hinauf in die Scharte zwischen Kleinem und Mittlerem Turm. Hier befindet sich auch die Schlüsselstelle der gesamten Tour.

Sollten es die Verhältnisse nicht zulassen muss über den Sommerweg ausgewichen werden. Dazu muss man ganz nach rechts in Aufstiegsrichtung hinüberwechseln. So weit es geht mit den Schiern ansteigen - die letzten 5min. müssen die Schi getragen werden.

Weiter nach Westen ins Joch des Mittleren Turmes. Zu Fuss unschwierig in 15min zum Gipfel mit Gipfelkreuz.

Der Große Turm benötigt nochmals 20min Mehraufwand. Vom Joch bis zum Gipfel mit Schi möglich.

Rast/Einkehr

Lindauer Hütte, 1744m

Bemerkung

Rassige Schitour im Herzen des Rätikons. Schneesicher vom Dezember bis weit ins Frühjahr.

Als Tagestour ein Konditionschreck über 1800Hm und etwa 5 bis 6 Std. Aufstieg

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Drei Türme / Großer und Mittlerer Turm