Skitouren in Zederhaus

Schliererspitze (2402m)

Zederhaus

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz noch ca. 200m die Riedingtalstraße entlang, dann bei der ersten Kehre direkt nach NW in einen Wald. Nach ca. 20 Min trifft man auf die Forststraße, die weiter nach NW den Großen Kessel Bach entlang zur Muhrer Alm (1659 m) führt. Von dort durch lichteren Wald in einem weiten Linksbogen und kleineren Steilstufen zur Kösslerhias Alm. Ab nun mäßig ansteigend, nur eine kleine Steilstufe überwindend, in das eindrucksvolle Urbankar, wo man sich scharf nach rechts wendet und direkt nach N steigt. Über eine recht steile Stufe in die nahe Schliererscharte (2217m). Von dort entweder direkt nach W, sodass man südlich des Schliererspitz einen bequemen Durchschlupf ins weite Gasthofkar findet. Von dort direkt über die Südhänge zum Schliererspitz. Sollte der Rücken von der Schliererscharte zur Spitze zu stark abgeblasen sein, wählt man eine Variante: von der Scharte nach NW in einen Sattel und weiter ins Gasthofkar. In diesem umrundet man sozusagen den Schliererspitz in einem weiten Linksbogen und erreicht die Spitze von W aus dem Gasthofkar.

Empfohlene Ausrüstung: Skitourenausrüstung mit Harscheisen und VS-Gerät

Rast/Einkehr

Almhütten geschlossen

Bemerkung

Sehr schöne Tour, die recht beliebt ist. Abwechslungsreiches Gelände mit Steilstufen, flacheren Passagen und Mulden. Bis zur Muhrer Alm Familien. bzw. Rodeltour. Bei der Muhrer Alm gibt es außerdem viele Anstiegsmöglichkeiten in alle Richtungen.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Schliererspitze (2402m)