Skitouren in Tarrenz

Von Biberwier auf den Wannig (2493m)

Tarrenz

Wegbeschreibung

Von Biberwier S-wärts über eine flache Schipiste zur Mittelstation und steiler weiter Richtung Marienbergjoch, bei 1500m biegt man rechts auf eine Piste ein, kreuzt die Sessellifttrasse und erreicht einen flachen Rücken (hier bietet sich ein informativer Überblick über den weiteren Routenverlauf). Leicht fallend an einer Schlepplifttalstation vorbei, quert man in das NO-Kar des Wannig. Nun immer im Talgrund höher - zuerst mäßig steil, dann immer steiler, bis unter die abschließende Steilrinne, die zum obersten N-Rücken des Wannigs führt, durch diese (40° steil!) bis zu ihrem Ende (ca. 2400m) und nach links auf den Gipfel des Wannig (2493m).

Bemerkung

Extreme Steilabfahrt, nur für ausgezeichnete Schiläufer im Frühjahr geeignet! Der Ausstieg zum N-Rücken ist oft nur mit aufgeschnallten Schi zu bewältigen (Steigeisen). Ist das Schigebiet noch in Betrieb kann man 600 Aufstiegshöhenmeter sparen, jedoch ist man viel später dran...

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Biberwier auf den Wannig (2493m)