Skitouren in Gaishorn am See

Leobner, 2036m - über den Sautrog

Gaishorn am See

Wegbeschreibung

Vom Gschaidegger auf der Forststraße zunächst ostwärts (nicht über die Brücke - Blaseneck-Aufstieg!) im dann südwärts führenden Graben zur Grössingeralm. In der nach Süden weiterführenden Rinne (Sautrog) zum Leobner Törl, 1739m. Nun entlang (südlich) der Leobnermauer nach Westen (anfangs leicht fallend) und nach SW auf den von Osten zum Leobner-Gipfel führenden Rücken und in ca. 20 min. zum Gipfel.

Rast/Einkehr

unterwegs keiner

Bemerkung

Eine der bekanntesten und beliebtesten Schitouren in den Eisenerzer Alpen - bis ins Frühjahr möglich.

Kommentar robert.oser@utanet.at vom 30.12.2004: Als Snowboardtour geeignet, sogar idealst, da keine Schiebepassagen!

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Leobner, 2036m - über den Sautrog