Skitouren in Kaunertal-Feichten

K2, 3205m

Kaunertal-Feichten

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz über die Schipiste Richtung Riffelsee. Südwestlich (links) vorbei am Riffelsee nach Westen und südwestwärts dem Tal (Wurmtal) folgen und nach der ersten Steilstufe

nach Westen durch eine steile Rinne auf einen flachen Boden mit Blick auf den Rostiz Gletscherbruch.

Unter dem Gletscherbruch Richtung Westen auf einen flachen Gletscher (Mittlerer Löcher Ferner), wo in der Mitte eine ca. 50 Meter hohe Schnee-Pyramide erscheint.

Links vom vor einem stehenden Gipfel (Rositzkogel) in eine Scharte (Blick ins Kaunertal) und anschließend Aufstieg in südlicher Richtung auf den Gipfel.

Bemerkung

Eine sehr lohnende Tour!

Der Name des Gipfels kommt wahrscheinlich von der Militär-Kompanie 2, die in Imst stationiert war und diesen eigentlich namenlosen Gipfel als alpines Ausbildungsgelände schätzte.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse K2, 3205m