Skitouren in Puchberg am Schneeberg

Vestenkogel - SO-Flanke

Puchberg am Schneeberg

Wegbeschreibung

Vo der Bergstation des Sesselliftes in Losenheim über den nördlichen Grafensteig (südwärts) in die Breite Ries und dort im rechten Teil des Kares ansteigen bis man auf die felsigen Ausläufer des Vestenkogels trifft (Der Vestenkogel trennt das Hauptkar der Breiten Ries von der Roten-Schütt-Flanke).

Nun weiter in der Breiten Ries (nicht in die Rinne der Roten-Schütt-Flanke!) entlang der felsigen Abbrüche der Vestenkogel-SO-Flanke bis man sich nach rechts (im Sinne des Aufstiegs) in die "Vestenkogel Ostrinne" wenden kann. Kurz aufwärts bis rechterhand eine sehr enge und steile, nach Süden gerichtete Rinne den Einstieg in die SO-Flanke vermittelt. Durch die Rinne aufwärts in nicht so steiles Gelände.

Nun den Möglichkeiten folgend (leicht linkshaltend bis unter einen Felsriegel und unter diesem nach rechts in die Rinne queren, dieser folgen) die sehr steile Flanke bzw. Rinne empor. Schließlich gelangt man zu einem Felsturm an der linken gratartigen Begrenzung der Rinne (grandioser Blick in die Vestenkogel Ost-Flanke); nunmehr verengt sich die Rinne und wendet sich schließlich nach rechts; man folgt ihr bis zu ihrem Ende unterhalb der Gipfelfelsen des Vestenkogels ("Adlerhorst").

Bemerkung

Achtung: die Aufgrund SO-Ausrichtung firnt die Tour sehr früh auf!!!

Erstbefahrung vermutlich von mir am 10.5.1997 / möglicherweise auch schon frühere Befahrungen, dzt. (2002) in keinem Tourenführer verzeichnet.

Steigeisen / Pickel für Aufstieg empfehlenswert!

Orientierungshilfen:

"Genuß-Schitourenatlas Österreich Ost" von Kurt Schall;

"Schitouren Wiener Hausberge" von Ladenbauer/Schall/Skarek: am Bild auf S192 ist der mittlere und obere Teil der Abfahrt sichtbar (im rechten Bildteil, von der Vestenkogel-Ostrinne durch einen Felsriegel getrennt).

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Vestenkogel - SO-Flanke