Urlaub in Saalbach-Hinterglemm

Wetter in Saalbach-Hinterglemm

3-Tages Vorschau
Freitag, 28.04.2017
3 / 6 °C
Niederschlag: 8.7 l/m²
Wahrscheinlichkeit: 100 %
Sonnenstunden: 0 h
Samstag, 29.04.2017
1 / 2 °C
Niederschlag: 12.6 l/m²
Wahrscheinlichkeit: 100 %
Sonnenstunden: 0 h
Sonntag, 30.04.2017
-2 / 9 °C
Niederschlag: 1.4 l/m²
Wahrscheinlichkeit: 100 %
Sonnenstunden: 10 h
Details anzeigen
wetter.tv

Webcam

Regionsinformationen

Die im Pinzgau in Salzburg gelegene Gemeinde Saalbach-Hinterglemm hat in etwa 3.000 Einwohner und wird von den Kitzbüheler Alpen umschlossen. Der Ort ist als exklusive Touristendestination weltbekannt. Sobald Schnee das Skigebiet anzuckert pilgern unzählige Ski- und Snowboard-Junkies aus aller Welt in den „Skicircus", um die Pisten unsicher zu machen und abends die Après-Ski-Hütten zum Beben zu bringen. Und auch im Sommer sind die Hotels aufgrund zahlreicher Events sowie der Wander- und Mountainbike-Strecken restlos ausgebucht.

Im Winter bietet Saalbach Hinterglemm seinen Urlaubsgästen 55 Liftanlagen, über 200 km präparierte Ski- und Snowboard-Abfahrten, eine Flutlichtpiste, 10 km gespurte Loipen mit einer Höhenloipe am Reiterkogel, Snowboard-Funparks, Eislaufplätze, Rodelstrecken mit Flutlicht und Eisstockschieß-Anlagen. Im Sommer 2009 hat die Skiregion übrigens wieder ordentlich investiert: gleich drei neue Bahnen stehen für Skifahrer und Snowboarder bereit.

Bei Einbruch der Dämmerung grassiert in Saalbach Hinterglemm das Fieber - das Party-Fieber! Rund 40 gemütliche Après-Ski-Hütten, sowie zahlreiche Schneebars, Pubs und Diskotheken laden zum Abfeiern und Flirten ein. Après-Ski wird in Saalbach Hinterglemm ganz groß geschrieben - nicht umsonst rangiert die Region in der Skala der beliebtesten Après-Ski-Destinationen ganz oben!
Im Sommer wird Saalbach-Hinterglemm für Urlauber zum Biker-Paradies.

Eingebettet in den Pinzgauer Bergen, hat sich die Region als führendes Mountainbikegebiet in Österreich etabliert. Ein weltweit einzigartiges, atemberaubendes 400 km langes Mountainbike-Wegnetz in allen Schwierigkeitsstufen, sorgt dafür, dass Mountainbike-Urlauber voll auf Ihre Kosten kommen. Und für die Urlauber, die keine großen Freunde von steilen Anstiegen sind, stehen moderne Kabinenbahnen zur Verfügung. So hat man die Möglichkeit unzählige Panoramatrails quasi mühelos zu erkunden. Im Bike-Circus finden aber auch Neueinsteiger und Familien technisch einfache Radwege für Bike-Erlebnisse, die keine Wünsche offen lassen.

mehr erfahren