Hintergrundbild

Salzburg

Salzburg fasziniert seine Betrachter seit Generationen. Die lebendige Großstadt im Salzkammergut verfügt über eine der intaktesten historischen Altstadtensembles Europas. Um den Domplatz gruppieren sich Bauten aller Jahrhunderte, allem voran die prächtigen barocken Gebäude, welche Salzburg seinen Erzbischöfen verdankt. Salzburg ist unbestritten ein Gesamtkunstwerk, zeitlos schön und voller Lebendigkeit und Lebensfreude. Umgeben von idyllischen Hausbergen, verfügt Salzburg über vielfältige Wander- und Ausflugsziele. Die Salzach gilt als Lebensader der Stadt und wird von zahlreichen Brücken überquert. Kunstwerke von Weltrang werden den Besuchern in den Museen Salzburgs zugänglich gemacht. In den malerischen Gassen und gemütlichen Kaffeehäusern erleben Besucher Salzburg von seiner romantischsten Seite.

Salzburg ist untrennbar verbunden mit Wolfgang Amadeus Mozart. Ihm zu Ehren wurden in der Konditorei Fürst die Mozartkugeln kreiert, welche man unbedingt probieren sollte. Wer Salzburg besucht, wird unweigerlich den Spuren des Komponisten folgen. Die Getreidegasse 09 gilt als berühmteste Adresse in Salzburg. Hier wurde Mozart 1756 geboren. Zahlreiche Werke entstanden während seiner Zeit in Salzburg im Tanzmeisterhaus, welches die Familien 1773 bezog. Eine Multivisionsschau hält die Erinnerung an Mozart lebendig. Auf dem Salzburger Mozartplatz stifteten die Bürger der Stadt Mozart ein Denkmal, welches 1842 eingeweiht wurde. Auch der Mozartsteg oder das Mozarteum halten das Erbe Mozarts in Salzburg lebendig.

Die größten Sehenswürdigkeiten Salzburgs befinden sich in der Altstadt, am linken Salzachufer. Der Salzburger Dom entstand als erster barocker Kirchenbau nördlich der Alpen. Im Saalraum finden 10 000 Menschen Platz. Jährlich werden vor der Kulisse des Doms mit der Aufführung des “Jedermann” die berühmten Salzburger Festspiele eröffnet. Italienischen Charme im Herzen Salzburgs versprüht der Residenzplatz, an dem sich die prunkvolle Residenz, einstiger Sitz der Erzbischöfe Salzburgs erhebt. Über den Dächern Salzburgs thront die Festung Hohensalzburg, welche sich bequem per Festungsbahn erreichen lässt. Die Kollegienkirche gilt als Meisterwerk des Baumeisters Fischer von Erlach und zählt zu den berühmtesten Barockkirchen der Kunstgeschichte.

Einen Aufenthalt in Salzburg zum Erlebnis macht auch der Besuch der zahlreichen Museen der Stadt. Per Mönchsberglift gelangen Besucher in das Museum der Moderne, welches Gegenwartskunst eindrucksvoll in Szene setzt. In die Mozartzeit zurückversetzen lassen können sich Salzburg Besucher im Miracle`s Wax Museum. Lebensgroße Wachsfiguren agieren im Salzburg des ausgehenden 18. Jahrhunderts. Kein Weg führt in Salzburg vorbei am Haus der Natur. Die originelle Erlebnisausstellung entführt in die Saurierhalle, in den Reptilienzoo oder in den Weltraum. Nicht nur Kinderherzen bringt das Salzburger Spielzeugmuseum zum Leuchten. Im Schaffnerhaus am Waagplatz erinnert eine Gedenkstätte an den in Salzburg geborenen Lyriker Georg Trakl.

Salzburg
at.wetter.tv: SalzburgWetter Salzburg - VorschauWetter Salzburg - Trend