Radfahren in Lofer

Mozart-Radweg 13

Lofer

Wegbeschreibung

Von Niederbichl, wo die Variante über Kössen einmündet, folgt ein fast 1 km langer Anstieg - weiter bergauf und bergab auf Nebenstraßen - bergab zu einem gekiesten Radweg - kurzes Stück auf der Bundesstraße - vor der Brücke links auf Radweg einbiegen - entlang des Kohlenbaches - beim Gasthof Griesenau erreichen wir wieder die Hauptstraße, der wir nun für ca. 4 km folgen müssen - an der Teufelskapelle vorbei bis Gasteig - links nun über 2 Serpentinen hinab nach Kirchdorf, wo die Straße wieder von einem Radweg begleitet wird - am großen Freibad vorbei bis zur Brücke über die Großache, nach dieser links auf den Flussdamm einbiegen - wo die Ortseinfahrt nach Erpfendorf beginnt, auf diese wechseln - Erpfendorf - auf dem "Kalkstein Nord" Radweg auf Nebenstraßen bzw. eigenem Radweg - Griesbachbrücke (Abstecher in die sehenswerte Griesbachklamm empfohlen) - weiter gekiester Weg am Hotel Lärchenhof und einer Schottergrube vorbei zur Bundesstraße, die auf der anderen Seite (Unterführung) von einem Radweg begleitet wird, dem wir bis zur Ortseinfahrt Waidring folgen - weiter geradeaus ostwärts über Unterwasser bis zum Gasthof Strub, auch hier geradeaus weiter leicht bergab Richtung Pass Strub (Grenze Triol - Salzburger Land) - auf neuem Radweg entlang des Loferbaches hinab nach Lofer, unter der Umfahrungsstraße durch - von rechts mündet der Tauernradweg ein - links in das Zentrum von Lofer einbiegen.

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Mozart-Radweg 13