Mountainbiken in Puchberg am Schneeberg

Von Gutenstein nach Payerbach

Puchberg am Schneeberg

Wegbeschreibung

Von Gutenstein (481m) in das Längapiestingtal bis zum Forstbetrieb nach dem Zinsensteiner (587m).

Durch den Forstbetrieb durch, ab hier Fahrverbot. Auf breiter Forststraße in angenehmer Fahrt auf den Goblenzsattel (750m), hier verlässt man das Wildgatter über eine Tür und so die Illegalität. Auf der Forststraße weiter bergauf bis diese in einen schmalen Wanderweg übergeht (Markierung folgen). Nur teilweise fahrbar! Man kommt nach einer halben Stunde meist schiebend auf eine Forststraße, auf dieser weiter bis zur Schoberkappelle (961m). Von hier kurz bergab und gleich weiter auf der Schneebergstrecke über einen kleinen Sattel zur Maumauwiese (957 m). Abfahrt über den Römerweg nach Puchberg Bahnhof (577m).

Weiter ins schöne Hengsttal wieder auf markiertem Weg bis zum Hauslitzsattel (830m). Flott hinunter bis Pkt. 618m, links halten und auf der Talstraße bleiben bis rechts der Weg nach Breitensohl abzweigt. Auf schöner Straße bis und durch Breitensohl (725m) und dann noch ein paar Minuten bergauf. Am Hochpunkt rechts haltend bergab nach Gadenweith (562 m) und die beschilderte Strecke weiter ins Siernigtal. Auf der Alpentourstrecke um den Eichberg nach Bürg. Bei der Kreuzung rechts halten und über Gut Gasteil, Priglitz, Auf der Wiese, beim alten Silberbergwerk vorbei bis Payerbach (483m).

Empfohlene Ausrüstung: komplette MTB Ausrüstung

Rast/Einkehr

Brandstätterhof, Maumauwiese, Puchberg

Bemerkung

Goblenzsattel sehr schön aber Fahrverbot, auch die sehr schöne Alternative über das Öhlerschutzhaus ist illegal. Um die Schiebestrecke vor der Schoberkapelle zu vermeiden, könnte man vom Goblenzsattel zum Somaruga Schloss abfahren und über die Forststraße durch den Schwarzgraben zur Maumauwiese.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Gutenstein nach Payerbach