Mountainbiken in Nauders

Reschenseerunde

Nauders

Wegbeschreibung

0km/1510m: Reschen - Carabinieri-Kaserne; Abzweigung rechts - am Gasthof "Schwarzer Adler" bergab

0,15km/1500m: Alte Reschen; Abzweigung nach rechts zur Schöneben Seilbahn; nördl. Seeufer - Asphalt

1,31km/1500m: Piz - Richtung Schöneben Seilbahn; Anstieg folgt - der Asphaltstraße bergauf folgen

3,06km/1620m: Weggabelung; links abbiegen - Richtung St.Valentin - Asphalt

6,54km/1590m: Weiderost! - Asphalt

7,32km/1520m: Kaschon; Abzweigung nach links - Schotterweg hinunter zum Reschensee

7,59km/1500m: Staumauer - Richtung Bundesstraße

8,04km/1500m: Ende der Staumauer - Abzweigung links auf den Radweg - zwischen Bundesstraße und Seeufer

10,82km/1500m: Abzweigung nach links - der Radwegbeschilderung folgen - Asphalt

12,56km/1500m: Abzweigung nach links - am Kirchturm vorbei - nach 500m Schotterweg

15,36km/1500m: Bootshafen - Reschen; links auf der Asphaltstraße weiter - am Friedhof vorbei

16,01km/1500m: Alt Reschen; Abzweigung nach rechts - Anstieg zur Reschenstaatsstraße - Asphalt

18,27km/1450m: Grenzposten Nauders; Abzweigung nach rechts zum Gh. Dreiländerblick - Alte Straße nach Nauders - Asphalt - (Wanderweg Nr.26)

23,12km/1340m: Nauders - Kruzifix beim Ski-Shop Dilitz: Umkehrpunkt... wieder zurück bergauf zum Schloß Naudersberg - vorbei am Hotel "Neue Burg" - und auf der Alten Straße Richtung Reschenpaß (Wanderweg Nr.26)

24,69km/1400m: Talstation Bergkastelseilbahn, weiter entlang der Alten Straße - Asphalt - (Wanderweg Nr.26)

26,35km/1420m: Fuhrmannsloch; vorbei am alten Zollhaus - links weiter - kurzer Anstieg folgt - Asphalt

27,84km/1450m: Gasthof "Dreiländerblick"; nach rechts zum Grenzposten Nauders - Bundesstraße - Staatsgrenze passieren - bergan nach Reschen - Asphalt

30,00km/1510m: Reschen (Ausgangspunkt)

Bemerkung

Diese Tour führt auch durch Italien

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Reschenseerunde