Mountainbiken in Flachau

Flachau - Flachauwinkl - Gasthofalm

Flachau

Wegbeschreibung

Start beim TVB Flachau in Richtung Flachauwinkl (taleinwärts). 100m auf der Hauptstrasse, über die 2. Brücke links und nach 30m rechts in den Sattelweg einbiegen.

Vorbei am Sägewerk, den Mühlbach entlang, bei der Abzweigung Sattelweg geradeaus, beim Kohlmais geradeaus weiter den Radweg entlang bis zur Autobahnmeisterei.

Vorbei am Sportplatz und gleich nach links wieder auf den makierten Radweg, nach 300m die Hauptstrasse queren und entlang der Enns zum Seestüberl. Der Radweg mündet in die Strasse. Es geht geradeaus weiter, vorbei am Gasthof Wieseneck und der Gondel-Talstation, einer wenig frequentierten Strasse entlang nach Flachauwinkl.

Auf den nächsten 300m entlang der Pleißling lädt eine wunderschöne Flußlandschaft mit glasklarem Wasser zum Verweilen ein. Nach rechts führt einen breite Schotterstrasse ins Marbachtal.

Wir folgen geradeaus der Asphaltstrasse. Die Gasthofalm ist erreicht.

Auf dem Radweg nach links zurück in Richtung Flachau.

Rast/Einkehr

Seestüberl, Gasthofalm

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Flachau - Flachauwinkl - Gasthofalm