Mountainbiken in Gaschurn-Partenen

Tour 27: Gaschurn - Partenen - Heilbronner Hütte - Gaschurn

Gaschurn-Partenen

Wegbeschreibung

Von Gaschurn auf der Landesstraße nach Partenen (1051m) und weiter Richtung Silvretta/Bielerhöhe bis zur ersten Kehre (1180m), NO-wärts abzweigen und auf einer Schotterstraße über Ganifer bis kurz vor den Kops Stausee, N-wärts abzweigen und über die Verbellaalpe zur Neuen Heilbronner Hütte (2300m).

N-wärts kurz bergab zu den Scheidseen, 2270m; ab hier auf dem markierten Wanderweg leicht ansteigend zum Gaschurner Winterjöchle (2340m) und Abstieg nach Mardusa, 1940m (Trage- und Schiebestrecke, ca. 1:15 Std).

Nun auf einer Schotterstraße durch das Valschavieltal hinaus nach Gaschurn.

Rast/Einkehr

Neue Heilbronner Hütte (2300m), bewirtschaftet von Mitte Juni bis Ende September, Tel. 0043(0)5446/2954

Bemerkung

Bei dieser Tour ist die vorgeschlagene Fahrtrichtung einzuhalten, da sonst die Tragepassage wesentlich anstrengender ist.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Tour 27: Gaschurn - Partenen - Heilbronner Hütte - Gaschurn