Mountainbiken in Serfaus

Von Ried auf die Fendleralm (1970m)

Serfaus

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum beim Gemeindeamt fahren wir auf der Asphaltstraße Richtung SW. Nach dem Ortsende links auf Asphaltstraße nach Hohlenegg hinauf. Kurz vor Gfrans verlassen wir die Asphaltstraße und fahren auf Schotterweg zur Kapelle vor.

Der Weg den wir nun fahren werden liegt oberhalb des Bauernhofs. Hier müssen wir rechts vom Haus das steile Stück hinaufschieben. Auf schmalen Weg N-wärts bis zur Forststraße hinauf. Hier halten wir uns rechts und nach weiteren 350m links. Nun geht es auf Forst-/Wanderweg Nr. 8 bis auf 1564m hinauf. Kurz vor dem Gschwendtbach rechts einbiegen und Forststraße bis Sattelklause folgen. Oben vor der Sattelklause rechts auf Forststraße die letzten Höhenmeter hinauf zur Fendleralpe auf 1970m. Eine kleine Rast inmitter der schönen Berge ist nun angesagt.

Retour bis Sattelklause auf gleichem Weg. An der Wegkreuzung halten wir uns rechts und fahren auf fast gleicher Höhe den ganzen Bergrücken entlang. An der Forststraße (1848m) angekommen links hinunter und Straße bis zur Sendeanlage (1614m) folgen. Hier scharf rechts und durch den Schranken durch und Abfahrt über den Leitenwald. Das zuletzt genannte Teilstück ab dem Schranken ist für Biker normalerweise gesperrt. Also gebt acht!

An der Kehre der Fendelsstraße angekommen geht es bergab bis zur Hauptstraße. Links Richtung Prutz und nach einigen Metern gleich wieder links auf Straße und zugleich Wanderweg 02A bis zum Kraftwerk. Am Freibad vorbei und bis zur Schule. Hinter der Schule führt ein Asphaltweg uns nach Ried retour.

NEU:

Bin die Tour im August 2007 etwas anders gefahren. Bei der Sendeanlage Burgschrofen (1614m) auf Asphaltstraße Richtung Fendels Ort fahren. Bei der Kirche rechts nach Prutz halten. Nach der Kehre etwa 400m und dann links auf Wanderweg (Singel-Trail) nach Ried.

In kleinen Serpentinen geht es rasch abwärts, beim Bildstock rechts halten und Weg nach Prutz folgen. Oberhalb vom Speicherkraftwerk Ried links hinunter fahren. An der Asphaltstraße angekommen scharf links Richtung Ried.

Rast/Einkehr

Fendleralm, Sattelklause

Bemerkung

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Von Ried auf die Fendleralm (1970m)