Mountainbiken in Jochberg

Jochberg - Pengelstein (1935m) - Hahnenkamm (1660m)

Jochberg

Wegbeschreibung

Wir folgen dem Saukasergraben, immer mäßig steigend durch schattigen Wald entlang dem Gebirgsbach.

KM 3.2 rechts abzweigen vorbei an der Kreidl-Hütte (Wassertrog).

KM 4.8 an zwei alten ALmhütten mit Schindeldach vorbei. Wir genießen die prächtige Bergkulisse mit dem Schwarzkogel und dem Kleinen Rettenstein.

Bei KM 7.2 erreichen wir die Kasereck-Alm.

KM 10 der höchste Punkt dieser Tour, der Pengelstein mit 1935m. Nun geht es bergab zum Berggasthof Hochbrunn (1750m) KM 12.5.

Nun wieder ein Stück bergauf und wir kommen zur Ehrenbachhöhe (1800m) KM 13.9 mit der Fleckalmbahn. Von nun an geht es bergab, vorbei am Berghaus Tirol.

KM 15.5 Bergstation Hahnenkamm (1660m),

KM 16.5 Gasthof Melkalm (1550m).

KM 17 links abzweigen (geradeaus gelangt man mit kurzem Schiebestück zu den Blaufeldalmen (Aurach) und in weiterer Folge nach Aurach).

KM 21 vorbei an der Einsiedelei. Wir fahren weiter talwärts und erreichen bei

KM 23.8 den Parkplatz am Hahnenkamm.

Abfahrten vom Hahnenkamm und der Ehrenbachhöhe über Ochsalm nach Kirchberg möglich.

Diese Tour ist auch in umgekehrter Reihenfolge sehr lohnenswert aber anstrengender!

Rast/Einkehr

Kasereck-Alm-br-

Berggasthof Hochbrunn-br-

Berghaus Tirol-br-

Gasthof Melkalm

Bemerkung

Tour aus dem Mountainbikeführer Kitzbüheler Alpen

erhältlich beim Bergverlag Eberharter, Jochberg (Tel.: 05355/5492)

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Jochberg - Pengelstein (1935m) - Hahnenkamm (1660m)