Mountainbiken in Weissensee

Techendorfer Alm - Weissensee

Weissensee

Wegbeschreibung

km 8,1 (Ziel)

Ausgangspunkt ist der Gasthof Dolomitenblick am Weissensee Ostufer. Dorthin gelangt man entweder mit dem Schiff (bitte Fahrplan beachten!) oder über den MW 4 (Bodenalm-Ostufer).

km 7,2 (Ziel)

Nach dem Kreisverkehr biegen wir links ein und überqueren den Weissenbach.

km 6,6 (Ziel)

Bei der Kreuzung biegen wir rechts ab und gelangen auf eine Forststrasse. Diese beginnt leicht ansteigend und wird gegen Ende des Anstieges immer anspruchsvoller. Der letzte Kilometer vor dem Ziel verläuft flach.

km 4,4 (Ziel)

An der Weggabelung halten wir uns rechts. Nachdem wie zwei Weidegatter passiert haben, erreichen wir die Techendorfer Alm (Einkehr Service), die urigste Alm im Weissenseegebiet. Die beiden Senner freuen sich immer auf einen netten Besuch und bieten auch feine Produkte aus eigener Erzeugung an (Saisonzeiten und Ruhetage beachten!). Zurück zum Ausgangspunkt und der Schiffsanlegestelle (bitte Fahrplan beachten!) gelangt man über den Anfahrtsweg. Oder man hat die Möglichkeit über den MW 11 "Durch die Sonnseit´n" zurück nach Techendorf zu radeln.

Rast/Einkehr

Gasthof Dolomitenblick (04761/390) und Techendorfer Alm (0676/4976493)

Bemerkung

Schifffahrt mit dem Bike zum Ostufer Weissensee dauert ca. 1 Stunde.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Techendorfer Alm - Weissensee