Mountainbiken in Kitzbühel

Aurach - Blaufeldalm (1684m)

Kitzbühel

Wegbeschreibung

Hinter dem Auwirt in Aurach biegen wir in die Seitenstraße (Hahnenkammseite) in Richtung Jochberg. Aufpassen auf Beschilderung "Blaufeld"! Hier stellen wir unseren Tacho auf null!

Der Weg führt zuerst mäßig steil an einigen Bauernhöfen und Einfamilienhäusern vorbei hinauf nach Berging. Bald erreichen wir den Schranken. Ab jetzt sehr steil weiter auf Schotterstraße. Bald bietet sich uns ein schöner Ausblick auf Aurach und später das Hahnenkammgebiet. Ab KM 5.5 wird der Fahrweg zunehmend holpriger und schwieriger. Bei KM 7.7 führt ein gut sichtbarer Wanderweg runter in den Ehrenbachgraben. Wer bereit ist, das Rad etwas zu schieben, kann auf diesem Weg in den Fahrweg auf den Hahnenkamm gelangen (Nähe Melkalm).

Überwältigender Fernblick auf den Schwarzsee, Bichlach, Wilder Kaiser, Kitzbühler Horn, Hahnenkamm, Bichlalm- und Wildalmgebiet.

Wir bleiben auf dem Fahrweg und erreichen bei KM 8 die idyllisch gelegene Blaufeldalm.

Rast/Einkehr

Blaufeldalm

Bemerkung

Tour aus dem Mountainbikeführer Kitzbüheler Alpen

erhältlich beim Bergverlag Eberharter, Jochberg (Tel.: 05355/5492)

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Aurach - Blaufeldalm (1684m)