Mountainbiken in Ternberg

Bike Hike im Hintergebirge - Triftsteig

Ternberg

Wegbeschreibung

Vom Ortsteil Dirnbach folgt man der Asphaltstr. bis zum letzten Parkplatz (Schranken), hier besteht die Möglichkeit links Richtung Anzenbach abzuzweigen (beliebtes Badegebiet). Nun der Forststr. geradeaus folgen zur Maieralm, rechts abbiegen und immer der leicht steigenden Forststr. bis zur Großen Klause folgen. 200 m nach der Großen Klause befindet sich die seit 2007 bewirtschaftete Große klaushütte (Mai-Oktober, Mi-So). Von der Großen Klaushütte noch ca. 3,5 Km bis zum Einstieg in den Triftsteig. Hier kann man die Fahrräder beim Tunnel abstellen. (Bis hier her ca. 15 Km) Nun über den wildromantischen Triftsteig immer einige Meter über dem Bachbett und auch teilweise im Bachbett weiter bis zu dessen Ausstieg kurz vorm Schleierfall. (ca. 2 Km) Nun über die Forststraße durch lange (beleuchtete) Tunnelabschnitte zurück zum Einstieg und mit den Bike zurück nach Dirnbach.

Empfohlene Ausrüstung: Bikeausrüstung inkl. festem Schuhwerk (Trekkingschuhe) für den Trifftsteig.

Rast/Einkehr

Große Klaushütte 488m

Bemerkung

Die Anforderungen im Bike bereich sind gering, sehr flache Forststr. Der Triftsteig selbst wird als Klettersteig der Kategorie A/B bezeichnet und ist mit Stahlseilen und Trittklammern gesichert. Er ist daher nur bedingt für Kinder geeignet, ab 8 J.

Diese Tour wird mit freundlicher Genehmigung von www.alpintouren.com zur Verfügung gestellt. Alle Texte, Bilder und Informationen sind urheberrechtlich geschützt.

Adresse Bike Hike im Hintergebirge - Triftsteig